Radsport-Landesleistungszentrum künftig nicht mehr in Deutschlandsberg

Als logischen Schritt beschreibt Eduard Hamedl, Präsident des steirischen Radsportverbands, die Verlegung des Landesleistungszentrums (LLZ) des Verbands von Deutschlandsberg nach Graz. "Alle Aktivitäten des Landesleistungszentrums finden in Graz statt", so Hamedl.

Aufwand eher gering

Lediglich an drei Tagen pro Jahr finde ein Trainigscamp des LLZ in Deutschlandsberg statt, so Hamedl. "Die Verlegung ist fix und mit dem Landessportreferat so ausgemacht." Als Zeitpunkt peilt man den Herbst an.

Wobei der organisatorische Aufwand gering sein dürfte: Da keine Aktivitäten mehr vor Ort stattfinden, geht es hauptsächlich um die Änderung der Adresse bzw. des Sitzes des Leistungszentrums, wie auch Hamedl bestätigt.

Radsport bleibt "wichtiges Thema" in Deutschlandsberg

Das gut ausgestatte Trainingszentrum wird allerdings in Zukunft nicht ungenutzt bleiben, wie die Verantwortlichen zusichern. "Mehrere Radsportverbände nutzen den Standort zum Trainieren", sagt Jufa-Landesgeschäftsführer Gerhard Wendl. "Der Buchungsanteil des LLZ war überschaubar. Die Verlegung ändert nichts daran, dass der Radsport in Deutschlandsberg ein wichtiges Thema ist."

Förderung geht weiter

Das betrifft zum Beispiel die Radball-Mannschaft, die ihren Standort im Trainingszentrum im Jufa Deutschlandsberg hat. Der Verein erhält laut Wendl eine Förderung über rund 4000 Euro pro Jahr vonseiten des Jufa. Daran werde sich auch in Zukunft nichts ändern, so Wendl weiter: "Wir unterstützen weiterhin, vor allem die Nachwuchsarbeit im Radsport in Deutschlandsberg."

Über das

Rad- & Bikezentrum in Deutschlandsberg

Das Trainingszentrum bietet Infrastruktur für Rennradfahrer, Mountainbiker oder Radsport in der Halle. Zur Ausstattung zählen neben der Mehrzweckhalle auch ein Recreation Center mit Massage, Sauna und Dampfbad sowie eine Höhentrainingskammer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen