Turnverein Stainz startet in den Herbst

Dieses Trio ist für die Sparte Judo zuständig

Der Schulbeginn bildet traditionellerweise auch den Auftakt zur Herbstsaison im Turnverein. Mit einem umfassenden Programm bieten Obmann Mag. Gerhard Fließer und seine Mitstreiter für alle Altersschichten ein ansprechendes Bewegungsprogramm. Das spezielle Zuckerl: Die Übungseinheiten in den ersten beiden Schulwochen können – quasi zum Ausprobieren – gratis besucht werden.
Der Kinder- und Jugendbereich ist die Domäne von Astrid, Günther, Iris Fließer und Felix Weinzerl, die am Freitag ab 15.10 Uhr (Turnsaal) abwechselnd für Kids, Kinder und Jugendliche ein angepasstes Fitnessprogramm anbieten. Am Donnerstag sind die Turner und Leichtathleten an der Reihe, ab 17.30 Uhr stellen Gerhard Fließer und Simon Koidl den Ball in den Mittelpunkt ihres Programms. Am Dienstag können sich die Senioren Herren und Damen bei Faustball und Turnen mit Heinz Konrad, Hugo Krois und Maria Leitinger versuchen.
Was bleibt noch offen? Der Mittwochabend (18 Uhr), an dem sich Damen zum 55+-Programm tummeln können und der Samstagnachmittag (16 Uhr) mit Obeid Marwan und seiner Basketballeinheit. Nicht zu vergessen: Judo mit Ilva Leinich, Philipp Rastl, Gregor Senekovic, Christa und Hannes Schimpel für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es am Montag und Freitag ab 17.30 Uhr und Mag. Claudine Mrak wartet mit ihrem Wirbelsäulengymnastikkurs für Erwachsene am Montag und Freitag (Anmeldungen 0650/7707015) ab 19.30 Uhr.

Wo: Turnsaal, 8510 Stainz auf Karte anzeigen
Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.