Tennis
Zwei Mädels aus Groß St. Florian spielen gegen Dominic Thiem

Hannah und Marie Altenhofer (v.l.) aus Groß St. Florian fordern heute Dominic Thiem.
  • Hannah und Marie Altenhofer (v.l.) aus Groß St. Florian fordern heute Dominic Thiem.
  • Foto: Hitradio Ö3
  • hochgeladen von Simon Michl

Für zwei Mädels aus Groß St. Florian geht heute Abend in Wien ein Traum in Erfüllung: Sie dürfen gegen Dominic Thiem antreten!

GROSS ST. FLORIAN/WIEN. Beim ATP-500-Turnier in Wien findet heute nicht nur das Achtelfinale (Thiem vs. Verdasco nicht vor 17.30 Uhr) statt, sondern auch die Ö3-Wecker-Tennis-Challenge. Hunderte Doppelteams aus ganz Österreich haben sich beworben, darunter Hannah und Marie Altenhofer. "Weil es unser größter Traum ist, einmal gemeinsam mit Domi Thiem am Platz zu stehen", verrät die 19-jährige Hannah. "Außerdem wäre es die perfekte Krönung für unsere Saison." Mit der Damenmannschaft des UTV Groß St. Florian schafften die beiden Schwestern heuer den Aufstieg in die höchste steirische Spielklasse.

Florianer Tennismädels steigen in die Landesliga auf

Kein Geringerer als Thomas Muster suchte bei einem Training die zwei Weststeirerinnen als eines von drei Paaren aus, die für die Challenge ausgewählt wurden. Sie treten heute Abend am Centercourt der Stadthalle vor tausenden Zusehern gegen die aktuelle Nummer fünf der Tenniswelt an. Als Thiems Doppelpartner steht Ö3-Weckermoderator Robert Kratky zur Verfügung, der noch nie Tennis gespielt hat. Muster selbst hat Hannah und Marie Altenhofer in den letzten Tagen gecoacht, um sie bestmöglich auf die Challenge vorzubereiten. Das Ergebnis gibt's morgen ab 7 Uhr im Ö3-Wecker zu hören.
Alle Infos und Videos zur Ö3-Wecker-Tennis-Challenge auf oe3.orf.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen