Die Jugend greift nach den Sternen

Lehrlinge und Meister wurden ausgezeichnet.
2Bilder
  • Lehrlinge und Meister wurden ausgezeichnet.
  • Foto: Hans Ast
  • hochgeladen von Martina Schweiggl

Mittlerweile zum vierten Mal fand in Serie die jährliche Auszeichnungsveranstaltung „Stars of Styria“ im Bezirk Deutschlandsberg statt. In einem festlichen Rahmen überreichten WK-Präsident Josef Herk, KO Herbert Naderer und LAbg. Manfred Kainz im TEZ Georgsberg an vierzehn Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung abgeschlossen haben, sowie an zehn Absolventen der Meister- und Befähigungsprüfung die „Sterne“. Stolz zeigte sich Naderer über die gute wirtschaftliche Situation im Bezirk und dass etliche Betriebe große Investitionen tätigen.

Erfreulich sei, dass vierzehn Prozent der Lehrlinge ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden haben. „Lehrlinge sind einmal das Fundament der Zukunft“, betonte Herk. Er dankte den jungen Menschen, dass sie sich in die Wirtschaft einbringen, und den Unternehmen, die sich um die Lehrlingsausbildung verdient machen. Und LAbg. Manfred Kainz meinte: „Vor der Öffnung des Arbeitsmarktes braucht die Jugend keine Angst zu haben. Die duale Ausbildung der Lehrlinge ist die beste Voraussetzung zum Facharbeiter.“ Deutschlandsberg zähle zu den besten Bezirken der Steiermark, und das sei keine Floskel.
Von Lannach bis Eibiswald werden von den Unternehmen große Investitionen getätigt. So werden neuerdings 70 Millionen Euro in die Forschung in einem Betrieb in St. Martin investiert. Als eines von vielen positiven Beispielen aus der Reihe der Geehrten wäre Laura Pelzmann zu erwähnen, die 2007 die HLW Matura abgeschlossen hat, 2009 den Junior Chocolate Master errang und 2010 die Meisterprüfung zum Konditor ablegte.

Wo: Deutschlandsberg, Deutschlandsberg auf Karte anzeigen
Lehrlinge und Meister wurden ausgezeichnet.
Josef Herk, Laura Pelzmann (stellvertretend für alle Meister) , Manfred Kainz, Herbert Naderer (v.l.).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen