Einkaufen daheim
Neueröffnung des Spar-Marktes in Preding

WKO Regionalstellenobmann Manfred Kainz (r.) gratuliert Michael Bergles und Barbara Reiß zum neuen Spar in Preding.
  • WKO Regionalstellenobmann Manfred Kainz (r.) gratuliert Michael Bergles und Barbara Reiß zum neuen Spar in Preding.
  • Foto: Deix
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Barbara Reiß und Michael Bergles betreiben jetzt den neuen Spar-Markt in Preding. Weitere Umbaumaßnahmen werden folgen.

PREDING. Die M-RB Handels-GmbH hat kürzlich den Spar-Markt in Preding neu eröffnet. Die Sparkauffrau Barbara Reiß, die schon seit 2009 den Sparmarkt in Stainz betreibt, hat mit ihrem Geschäftspartner Michael Bergles diese Gesellschaft gegründet, um den Nahversorger am Standort in Preding von der Familie Landner zu übernehmen, die sich inzwischen ins Privatleben zurückgezogen hat. Nach einem ersten Umbau für mehr Raum zu Gunsten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurde auch gleich das Personal  aufgestockt und zwei Lehrlinge sind inzwischen aufgenommen. Im Herbst soll ein zweiter Umbau im Geschäftsbereich erfolgen: "Wir sind froh, dass somit die Nahversorgung in  der Marktgemeinde Preding in dieser hohen Qualität  gesichert ist. Schließlich haben wir gerade in den letzten Wochenen gesehen, wie wichtig ein verlässliches Angebot mit frischen Lebensmitteln ist", betont Bgm. Adolf Meixner.

Aktiv in der Wirtschaftskammer

In der WKO Regionalstelle vertritt Barbara Reiß die Anliegen des Handels und gehört auch in der neuen Funktionsperiode nach der WKO Wahl im Frühjahr dem neuen Regionalstellenausschuss an.
"Wir gratulieren den Geschäftsinhabern Barbara Reiß und Michael Bergles zur Neueröffnung und wünschen viel Erfolg", so Regionalstellenobmann Manfred Kainz und Regionalstellenleiterin Maria Deix bei der Eröffnung.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen