Tag der offenen Tür im Wienerberger Werk

Sportliche Möglichkeiten bietet Wienerberger in seinen Ziegeleiwerken jetzt schon seit 200 Jahren.
2Bilder
  • Sportliche Möglichkeiten bietet Wienerberger in seinen Ziegeleiwerken jetzt schon seit 200 Jahren.
  • Foto: Wienerberger
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Anlässlich des 200-jährigen Bestandsjubiläums lädt der österreichische Ziegelhersteller Wienerberger am 21. September zum „Tag der offenen Tür“ in sein Ziegelwerk in Gleinstätten ein.

ST. MARTIN IM SULMTAL/GLEINSTÄTTEN. 2019 ist ein ganz besonderes Jahr für Wienerberger – immerhin feiert das Unternehmen seinen 200. Geburtstag. Was 1819 als kleine Ziegelmanufaktur im Süden Wiens begann, ist mittlerweile zum Weltmarktführer herangewachsen. Das steirische Gleinstätten selbst ist bereits seit 1642 ein Ziegeleistandort. Der dort ansässige Betrieb, der seit 2018 in 100%-igem Besitz von Wienerberger steht, ist der größte österreichische Standort des Unternehmens. Jährlich verlassen 93.500 Tonnen Mauerziegel für ca. 1.800 Einfamilienhäuser und 65.000 Tonnen Dachziegel für 1,4 Millionen Quadratmeter Dachfläche die insgesamt drei Werke in der südlichen Steiermark.

Spannende Einblicke

Zum runden Geburtstag öffnet Wienerberger nun die Tore des Ziegelwerks Gleinstätten und lädt Groß und Klein zum „Tag der offenen Tür“ ein. Besucherinnen und Besucher erwarten Führungen (ab 10.30 Uhr), welche spannende Einblicke in die Ziegelherstellung gewähren, sowie ein buntes Rahmenprogramm mit einer Mitmach-Ausstellung, Spaß und musikalische Unterhaltung mit dem Sulmtal Express und atemberaubenden Sportshows. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche kulinarische Stationen mit regionalen Schmankerln.

  • Das Programm zum „Tag der offenen Tür“ im Detail:
  • 10.30 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Wienerberger Österreich Geschäftsführer Mike Bucher und Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl als offizielle Vertreterin des Landes Steiermark
  • 11.00 Uhr: Show mit Mountainbike-Trail-Staatsmeister Dominik Raab
  • 11.45 Uhr: Zaubershow für Kinder mit Zauberlehrling Zwicki (bekannt aus ORF „Hallo Okidoki“)
  • 13.30 Uhr: Show mit Mountainbike-Trail-Staatsmeister Dominik Raab
  • 14.30 Uhr: Zaubershow für Kinder mit Zauberlehrling Zwicki (bekannt aus ORF „Hallo Okidoki“)
  • 16.30 Uhr: Offizielles Programmende
Wer ein echter Zauberlehrling sein will, kommt zum Jubiläumsfest bei Wienerberger in St. Martin/Gleinstätten am 21. September. Bei der Zaubershow für Kinder mit Zauberlehrling "Zwicki" bleibt kein Auge trocken.
Keine Zauberei dafür gestandene Bauwirtschaft am Puls der Zeit zeigt das Werk beim Tag der offenen Tür mit Führungen ab 10.30 Uhr.
  • Wer ein echter Zauberlehrling sein will, kommt zum Jubiläumsfest bei Wienerberger in St. Martin/Gleinstätten am 21. September. Bei der Zaubershow für Kinder mit Zauberlehrling "Zwicki" bleibt kein Auge trocken.
    Keine Zauberei dafür gestandene Bauwirtschaft am Puls der Zeit zeigt das Werk beim Tag der offenen Tür mit Führungen ab 10.30 Uhr.
  • Foto: Wienerberger
  • hochgeladen von Susanne Veronik

200 Jahre Ziegelproduktion in Österreich

Der österreichische Ziegelhersteller Wienerberger wurde 1819 von Alois Miesbach aufgrund des reichen Vorkommens von tonhaltigen Lehmen im Süden von Wien gegründet. Heute ist die Wienerberger AG mit 204 Produktionsstandorten in 30 Ländern einer der größten Produzenten von Lösungen für Ziegelmauerwerke und keramische Dachsysteme.

Hierzulande beschäftigt Wienerberger Österreich rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt acht Standorten und zwei Logistikzentren. Mit sieben Produktionsstätten für Hintermauer-Ziegel und drei Betrieben zur Herstellung von Dachziegeln verfügt das Unternehmen hierzulande über eine flächendeckende Präsenz. Jährlich stellt Wienerberger Österreich rund 500 Millionen Wandziegel her.

Das Werk in Gleinstätten wurde offiziell 1964 gegründet, obwohl die ersten Ziegeleiarbeiten bereits 1881 starteten. Insgesamt gibt es am Standort Gleinstätten drei Werke, die Mauerziegel, Strangdach- und Pressdachziegel erzeugen. Zudem wird hier Ton für die hauseigenen Ziegelprodukte abgebaut – täglich werden rund 600 Tonnen Material verarbeitet. Das Werk in Gleinstätten ist der größte österreichische Standort von Wienerberger und seit 2018 in 100%-igem Besitz des Unternehmens.

Über die Wienerberger Österreich GmbH

Die Wienerberger Österreich GmbH ist größter heimischer Anbieter von Produkten und Lösungen für Ziegelmauerwerke und versteht sich für Kunden und Partner als innovativer Baustoffpartner für die gesamte Gebäudehülle. Das Unternehmen verfügt mit sieben Mauerziegelwerken und drei Dachziegelwerken über ein flächendeckendes Netzwerk in ganz Österreich. Insgesamt arbeiten in Österreich an 8 Standorten und 3 Logistikzentren knapp 500 Mitarbeiter für Wienerberger.

Sportliche Möglichkeiten bietet Wienerberger in seinen Ziegeleiwerken jetzt schon seit 200 Jahren.
Wer ein echter Zauberlehrling sein will, kommt zum Jubiläumsfest bei Wienerberger in St. Martin/Gleinstätten am 21. September. Bei der Zaubershow für Kinder mit Zauberlehrling "Zwicki" bleibt kein Auge trocken.
Keine Zauberei dafür gestandene Bauwirtschaft am Puls der Zeit zeigt das Werk beim Tag der offenen Tür mit Führungen ab 10.30 Uhr.
Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.