27.10.2016, 12:59 Uhr

"CALiM" in der Ölmühle Herbersdorf

Christoph Reicho alias "CALiM" ist am 4. November in der Ölmühle Herbersdorf zu erleben. (Foto: Nuhn)

Christoph Reicho alias "CALiM" gastiert am 4. November in Rassach

RASSACH. Der steirische Singer/Songwriter und Autor Christoph Reicho alias "CALiM" definiert die Grenzen zwischen Literatur und Popmusik neu, zu erleben am 4. November um 20 Uhr im Kulturkeller der Ölmühle Herbersdorf.


Oder doch Calimero?

"CALiM", dessen Name ein Kürzel für die Comicfigur Calimero ist, liefert mit seinem Buch „Schlaraffenland“ einen spannenden und impulsiven Roman über die europäische Wohlstandsgeneration. Mit „Alles ist zu wenig“ schrieb der Sänger parallel dazu sein neues Singer/Songwriter-Album und einen Soundtrack, der die emotionale Innenwelt der Romanfiguren zu musikalischem Leben erweckt.
Der Roman „Schlaraffenland“ handelt von Lea, Adriano und Butler – drei Freunden auf der Suche, jeder auf seinem Weg, der weder klar erkennbar ist noch in eine Richtung weist. Sie sind Prototypen einer Generation, die Kindheit und Jugend in Übersättigung verbracht hat, von Haus aus ausgestattet mit allen Möglichkeiten: Intelligenz und Bildung, finanziellen Mitteln und Sicherheit – und dem Unvermögen, daraus eine Perspektive zu entwickeln.
Begleitet wird Calim von dem Gitarrenvirtuosen Manfred "Speedy" Temmel und Gerhard Reicho am Bass

Karten nur im Vorverkauf unter Tel.: 0664 410 80 97 und in der Trafik Schauer in Stainz oder per oelmuehle@herbersdorf.at
Weitere Infos auf: http://www.herbersdorf.at/index.php/veranstaltungen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.