02.11.2017, 09:33 Uhr

GenussSchilchern brachte am 26.Oktober unzählige Wanderer in die Region Reinischkogel

Traumhaftes Wetter und goldene Weingärten lockten am Nationalfeiertag hunderte Menschen in die Region Reinischkogel und die größte Weinbaugemeinde der Weststeiermark - St. Stefan ob Stainz.  
Ob groß oder klein, alle waren mit Begeisterung dabei, die Wege des GenussSchilcherns zu erkunden.
Die Verantwortlichen boten geführte Wanderungen an, die die Besucher an die schönsten Plätze der Weststeiermark brachten. Tolle Ausblicke und die schönsten Farben des Herbstes verwöhnten die Wanderer.
Dabei galt es auch die Produkte der GenussBetriebe zu verkosten. Regionale Schmackerl, Kastanien und Sturm fanden dabei großen Zuspruch.
Auch 2018 wird es wieder einen Familienwandertag geben. Am 26. Oktober wird ab St. Stefan ob Stainz, Schilcherlandparkplatz, losgewandert.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
29.632
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 02.11.2017 | 10:24   Melden
20
robert knausz aus Deutschlandsberg | 02.11.2017 | 17:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.