30.05.2016, 09:40 Uhr

WOLF im theaterzentrum Deutschlandsberg

Der Wolf geht am 4. Juni im theaterzentrum / Neue Schmiede in Deutschlandsberg um. (Foto: Christoph Steiner)

Gastspiel für Kinder und Erwachsene ab sechs Jahren im theaterzentrum / Neue Schmiede in Deutschlandsberg.

DEUTSCHLANDSBERG. Das Gastspiel "Wolf" für Kinder und Erwachsene ab sechs Jahren ist zu sehen am Zu sehen am 4. Juni ab 17 Uhr im
theaterzentrum / Neue Schmiede


Zum Inhalt

Es war einmal in einem Wald. Eigentlich war es bestimmt nicht einmal,
denn Rotkäppchen war sich sicher, nicht der einzige Mensch zu sein, dem
so etwas schon mal passiert ist. Also sagen wir nicht, es war einmal
oder es war zwei oder drei Mal, sondern es war ganz oft in einem Wald.
Da war Rotkäppchen und die Mutter und die Großmutter und ein Wolf
natürlich auch. Aber eine Krähe gab es da auch noch. Und einen Maulwurf
und ganz viele Bäume und noch mehr Wege, um sich zu verirren. Doch
Rotkäppchen findet den Weg zum Haus der Großmutter, aber die hat sich
irgendwie verändert ...

Gemeinsam mit Magdalena Susic (Violine), Elisabeth Weinzerl
(Klarinette), Paul J. Diwiak (Kontrabass), Stefan Matl (Akkordeon) und
Helene Payrhuber (Bühnenbild) führt uns*Christoph Steiner*,
Schauspielabsolvent der Kunstuni Graz, immer tiefer in einen Wald
voller eigenartiger Figuren bis hin zum Bett der Großmutter. Das
Ensemble entwickelt kreatives, detailverliebtes und fantasievolles
Theater für Kinder, die auch gerne ihre Erwachsenen mitnehmen können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.