06.01.2018, 18:12 Uhr

Pferdesegnung beim Reitclub Wies-Aug

Pfarrer Markus Lehr bei der Segnung der Pferde auf der Anlage des RC Wies-Aug.

Pfarrer Markus Lehr hat heute, am Dreikönigstag, die Pferdesegnung für den Reitclub Wies-Aug auf dem Anwesen der Familie Kröll vorgenommen.

WIES. In Wies wurde am Dreikönigstag auch dem heiligen Stefan gedacht, hat doch der RC Wies-Aug zur Pferdesegnung auf der Reitanlage der Familie Kröll eingeladen.
Daher gab es ein buntes Stelldichein von Pferdefreunden aus nächster Umgebung aber auch aus dem benachbarten Bezirk Leibnitz. Selbst Bernd Pratter, seines Zeichens Musik-Chef bei ORF Radio Steiermark, war mit seiner Familie vor Ort, quasi ein Heimspiel für den gebürtigen Eibiswalder.

Segnung mit Hörnbläser-Umrahmung

Bevor Pfarrer Markus Lehr zur Segnung der Rösser schritt, gab es eine kurze Andacht mit musikalischer Umrahmung der Jagdhornbläsergruppe Schwanberg mit Hornmeister Heinz Koch.
Um dem heutigen Feiertag gerecht zu werden, haben auch vier junge Damen als Heilige Drei Könige ihren Segensgruß überbracht.
Mit Weihwasser besprengt und mit Brot und Salz gefüttert wurden die edlen Vierbeiner gesegnet mit dem Wunsch um ein gesundes und freudvolles neues Jahr.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.806
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 07.01.2018 | 10:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.