23.07.2017, 17:51 Uhr

Countryabend und US-Cartreffen in Deutschlandsberg

Im Salto Fachmarktzentrum stand am Sonntag, dem 23. Juli das durch den Frauentaler Josef Repnig mittlerweile 5. organisierte US-Car-Treffen wieder als Kult für Amerikafahrzeugfans im Mittelpunkt. Am Samstag wurde ein Countryabend organisiert, wobei viele Freunde den Abend bei Musik von „Country Attak“, inklusive einem tollen Ausblick zu Schilcherberg in Flammen genießen konnten.

Viele US Fahrzeuge

Weit über 100 seltene US Fahrzeuge unter anderen der orig. amerikanische Truck MAC I von ihren Besitzern den interessierten Besuchern präsentiert werden.
Auch das Rahmenprogramm konnte sich am Sonntag wieder sehen und hören lassen. Zu Countrymusik der Gruppe „Country Attak“, führten zwei junge leicht bekleidete Damen die richtige Autowäsche vor..
Weiteres lenkte die Damengruppe „Big Wheel“ mit einigen Tanzeinlagen die Aufmerksamkeit auf sich.
Anita und Markus Bichler sorgten zudem mit ihrem Göslerhüttenwirtteam neben dem Team vom Cafe Salto für kulinarische Köstlichkeiten. Einer der abschließenden Höhepunkte bildete eine Ausfahrt rund um Deutschlandsberg mit allen US- Fahrzeugen.
Unter vielen Marken auf dem US Autosektor gab es auch wieder älteste Raritäten zu bewundern.
„Wir sind mit der Veranstaltung mehr als zufrieden, denn dank guten Wetters war auch der Countryabend ein toller Erfolg. Mit besonderem Stolz können wir auf eine Besucher- und Teilnehmersteigerung gegenüber den Vorjahren verweisen. Das motiviert mich, im kommenden Jahr dieses Event wieder als Fixpunkt in Deutschlandsberg zu organisieren“ beteuert Sepp Repnig als stolzer Besitzer eines Corvette Sportwagens.


Text und Foto(s): Josef Strohmeier
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.