10.02.2018, 10:17 Uhr

Der Buchfink ist ein farblich attraktiver Vogel

Den Buchfink findet man im ganzen Land. Beim Männchen sind Scheitel und Nacken blaugrau, Rücken und Unterseite rotbraun. Im Frühjahr nimmt die im Winter verblasste Färbung sogar noch zu. Der Buchfink ist auch Besucher am winterlichen Futterplatz. Dort freuen sie sich über ölhaltige Sämereien wie Hanf und Sonnenblumenkerne.

25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
8 Kommentareausblenden
35.360
Renate Blatterer aus Favoriten | 10.02.2018 | 11:22   Melden
2.763
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 10.02.2018 | 11:40   Melden
47.888
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 10.02.2018 | 19:14   Melden
2.763
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 10.02.2018 | 20:05   Melden
29.188
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 10.02.2018 | 21:37   Melden
2.763
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 11.02.2018 | 11:14   Melden
3.914
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 15.02.2018 | 19:11   Melden
2.763
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 16.02.2018 | 09:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.