12.10.2014, 11:02 Uhr

Der Herbst als Rosenkavalier...

Bad Gams: Kurpark | (jf). Der Sommer nahm den Hut – den Sonnenhut mit Sicherheit nicht! Alle Hoffnungen ruhen nun auf dem großen „Farbkünstler“ Herbst. Denn was heuer nicht war, kann ja vielleicht noch werden: Sonnige Tage, die zum Spazieren, Wandern, Bankerlsitzen oder Schachspielen im Freien einladen. Und bekanntlich blühen auch Rosen – wie sie hier Angelika Oswald im idyllischen Kurpark Bad Gams bewundert – im Herbst am schönsten. Am 11. Und 12. Oktober gibt es übrigens noch einen Grund, um nach Bad Gams zu kommen. Im Festsaal der Volkschule kann beim 10. Kunsthandwerksmarkt vollendete Werke bestaunen, kaufen, aber auch beim Arbeiten zuschauen. Ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein! Am Samstag gibt es dazu von 10 bis 17 Uhr, am Sonntag von 9 bis 17 Uhr Gelegenheit.

Fotos: Josef Fürbass
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.