22.11.2016, 13:53 Uhr

Deutschlandsberger räumen bei Spezialitätenprämierung ab

(Foto: Franz Suppan)
Die Besten der Besten. Egal ob „Gutes vom Bauernhof“-Betriebe, die von der Landwirtschaftskammer Steiermark prämiert wurden, oder Lizenzpartner der GENUSS REGION ÖSTERREICH: Steirische Produkte ragen heraus und lassen jedes Kulinarik-Herz höher schlagen!

Qualität schmeckt man – wer einmal ein Stück vom prämierten herzhaften Schinken oder vom würzigen Käse probiert hat, kann das mit Sicherheit bestätigen. Dafür sorgen die bäuerlichen Betriebe in der gesamten Steiermark durch ihren sorgsamen und bewussten Umgang mit Mensch, Tier und Umwelt. Denn gesunde Tiere, die artgerecht gehalten und gefüttert werden, sind die wichtigste Voraussetzung für Geschmack und Qualität – sowohl beim Fleisch als auch beim Käse.
Hinzu kommt die gewissenhafte und traditionelle Herstellungsweise der Produkte, die selbige zum schmackhaften sowie unverwechselbaren Kulturgut der Steiermark machen.
Marken wie „Gutes vom Bauernhof“ und die GENUSS REGION ÖSTERREICH garantieren den Konsumenten Handwerksprodukte in bester Qualität und aus der Region – für besonderen Genuss mit gutem Gewissen!

Die Gewinner

Aus dem Bezirk Deutschlandsberg wurden folgende Betriebe ausgezeichnet: Bio Hofkäserei Deutschmann in Frauental, Ab Hof Verkauf Fam. Kainacher in Eibiswald, Spezialtätenfleischerei Kollar Deutschlandsberg, Anne Michelitsch aus St. Katharina i.d.W. und Fam. Lernpaß aus Rassach.
Herzlichen Glückwunsch!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.