13.10.2017, 07:46 Uhr

Die ersten Meisenknödel liegen im Regal

Die Ansicht, mit der Fütterung erst dann zu beginnen, wenn die Natur unter einer dicken Schneedecke liegt, gilt inzwischen als überholt. Vielmehr sollte man laut Experten den Vögeln schon lange vor dem Wintereinbruch die Möglichkeit geben, ihre Futterstellen zu entdecken.

23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
7 Kommentareausblenden
13.621
Anna Dobnik aus Hietzing | 13.10.2017 | 08:31   Melden
30.732
Gerhard Singer aus Ottakring | 13.10.2017 | 09:59   Melden
12.961
Brigitte Katzensteiner aus Liezen | 13.10.2017 | 11:05   Melden
2.577
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 13.10.2017 | 14:23   Melden
7.310
Herta Goldschmied aus St. Veit | 13.10.2017 | 17:52   Melden
2.107
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 13.10.2017 | 17:53   Melden
25.736
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 13.10.2017 | 20:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.