31.10.2016, 10:20 Uhr

Dieser Regionautenstammtisch war ein Hit!

Ein lässige Partie haben die Wirtsleute der "Tanzmühle" beim Regionautenstammtisch begrüßt. (Foto: Korbe)

Der jüngste Regionautenstammtisch in der Tanzmühle in St. Peter im Sulmtal hat wieder einmal die Vielfalt der Redaktion und ihrer Leserreporter in der WOCHE Deutschlandsberg gezeigt.

"Schön, dass wir uns persönlich kennen lernen", so der einhellige Tenor beim Regionautenstammtisch der WOCHE Deutschlandsberg.
Dabei war das Stüberl in der Gastwirtschaft Tanzmühle richtig bummvoll.
Mit von der Partie waren nicht nur Geschäftsstellenleiterin Elisabeth Korbe und Redaktionsleiterin Susanne Veronik, sondern auch Denise Prügger vom Digitalmanagement der WOCHE Steiermark und Kerstin Wutti, die jetzt neu im Content Management der WOCHE Steiermark um Ordnung und Spaß in der bunten Regionauten-Community bemüht ist.

Reger Austausch

Der Spaß stand auch beim Stammtisch selbst im Vordergund, bei dem Erfahrungen im Online-Bereich aber auch beim Fotografieren und überhaupt die persönliche Bekanntschaft im Vordergrund standen - gerne bald wieder!
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
18.280
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 31.10.2016 | 10:45   Melden
1.988
Denise Prügger aus Land Steiermark | 31.10.2016 | 12:03   Melden
13.672
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 01.11.2016 | 19:14   Melden
317
Kerstin Wutti aus Land Steiermark | 02.11.2016 | 08:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.