05.02.2018, 17:24 Uhr

Ein außerordentlicher Tag an der Musik-NMS EIbiswald

Die angehenden Schülerinnen waren begeistert vom Tag der offenen Tür an der Musik-NMS Eibiswald. (Foto: KK)

Strahlende Kinderaugen beim „Tag der offenen Tür“ an der Musik-NMS Eibiswald.

EIBISWALD. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus den 4. Klassen der umliegenden Volksschulen haben die Musik-NMS Eibiswald am „Tag der offenen Tür“ besucht. Nach einer  Begrüßung durch Dir. Walter Strametz ging es auch schon hinein in die zahlreichen Workshops, bei denen die Kinder ihre unterschiedlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen konnten. Besonderes Interesse fand die Vorstellung der Musikschwerpunktklasse durch Sabine Schwarzl mit der 3.c Klasse.


Andenken zum Mitnehmen

Die Kinder waren eifrig am Arbeiten und freuten sich über die gelungenen Werkstücke, die sie als Andenken mitnehmen durften. So war es den Gästen möglich, die Räumlichkeiten („Die Schule ist so groß!“) und die Bildungsangebote ihrer zukünftigen Schule kennenzulernen. Mit zufriedenen Gesichtern und einer gewissen Vorfreude auf den kommenden Herbst ging es für die Kinder nach einem ereignisreichen Vormittag zurück in ihre Volksschulen.
Die Lehrerinnen und Lehrer der Musik-NMS Eibiswald freuen sich bis 16.02.2018 über zahlreiche Anmeldungen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.