31.10.2016, 08:28 Uhr

Einweihung des neu renovierten Hauskreuzes bei Familie Safran vulgo Zenz in Feisternitz!

Feisternitz: Eibiswald | Wolfgang Safran hat das Kreuz neu renoviert von seinen Geschwistern zum 60igsten Geburtstag geschenkt bekommen und so hat er am 29.10. seine Verwandten und Nachbarn zur Einweihung geladen.
Pfarrer Mag Mieczyslaw Dziatko hat die Segnung vorgenommen und ein Sängerpuartett hat die Weihe feierlich umrahmt.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
29
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentareausblenden
19.563
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 31.10.2016 | 08:40   Melden
130
Hermine Grubelnik aus Deutschlandsberg | 31.10.2016 | 09:50   Melden
20.760
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 01.11.2016 | 12:06   Melden
3.130
Franz Binder aus Weiz | 01.11.2016 | 16:17   Melden
13.597
Hedy Busch aus Horn | 01.11.2016 | 22:04   Melden
130
Hermine Grubelnik aus Deutschlandsberg | 03.11.2016 | 11:39   Melden
13.737
Marie O. aus Graz | 04.11.2016 | 17:41   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.