26.05.2017, 14:28 Uhr

Erika Pluhar in Deutschlandsberg

Erika Pluhar mit der Präsidentin des Soroptimist Club Deutschlandsberg Anna Maria Eisenberger. (Foto: KK)

Der Soroptimist International-Club Deutschlandsberg hat Erika Pluhar ins Laßnitzhaus geladen. Der Reinerlös aus dieser Veranstaltung kommt auch „ReethiRa“ in Stainz für junge Frauen in schwierigen Lebenssituationen zugute.

DEUTSCHLANDSBERG. Der Soroptimist International-Club Deutschlandsberg hat zu einer Lesung mit Erika Pluhar eingeladen. Im voll ausverkauften Laßnitzhaus konnte die bekannte Schauspielerin, Sängerin und Buchautorin mit Auszügen aus ihrem Buch „Gegenüber“ begeistern.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt unter anderm dem Haus „ReethiRa“ zugute, in dem junge Frauen in besonders schwierigen Lebenssituationen betreut und begleitet werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.