30.03.2017, 18:17 Uhr

"Frauen für Frauen" Stainz-Genussreise nach Piran

Silvia Imre bietet einen Tag Wohlfühlen
Stainz: Wirtschaftshof |

Auch Männer sind willkommen, meint Organisatorin Silvia Imre.

Genießen. Wohlfühlen. Eindrücke sammeln. Diese Überschrift verpasst der Verein Frauen für Frauen seiner Busreise am 13. Mai an die Adria. „Der gesamte Tag steht zur freien Verfügung“, gibt Organisatorin Silvia Imre die Destinationen mit Groznjan (Halbinsel Istrien) und Piran (slowenische Küste) an.
Für alle Teilnehmer/innen heißt es früh aufstehen, die Reise mit der Abfahrt beim Wirtschaftshof geht um fünf Uhr los. Ein Frühstück ist nicht notwendig, das wird im Bus serviert. Die Kosten hin und retour (Rückkunft ca. 24 Uhr) sind mit wohlfeilen vierzig Euro festgelegt. Anmeldungen nimmt Peter Fürnschuß in seiner Rechtsanwaltskanzlei auf dem Hauptplatz (MON-DON 8-17, FREI 8-12 Uhr) entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.