18.10.2016, 10:30 Uhr

Gelungener Schüleraustausch an der Musik NMS Eibiswald

Gelungen: Der Schülerausstausch der 3c Klasse an der Musik-NMS Eibiswald. (Foto: KK)

Schüleraustausch der 3.c Klasse an der Musik-NMS Eibiswald

EIBISWALD. „Musik verbindet“ – Das durften 23 Schülerinnen und Schüler der 3.c Klasse der Musik-NMS Eibiswald beim 2. Teil des Schüleraustauschprojektes erleben.
Bereits vom 20. bis zum 24. Juni waren die Steirerinnen und Steirer zu Gast bei ihrer Partnerklasse in Schärding in Oberösterreich gewesen. Vom 26. bis 30. September fand dann der Gegenbesuch der Schärdinger in Eibiswald statt. Hervorragend untergebracht bei ihren Gasteltern, aufgeregt, aber voller Tatendrang, wurden die fünf gemeinsamen Tage in Angriff genommen.

Musik und Freundschaften

Musikalische Workshops, Chorproben, Gruppenarbeiten und viele spannende Momente in den Gastfamilien machten dieses „musikalische Abenteuer“ zu einem tollen Erlebnis für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Höhepunkt war sicher das gemeinsame Konzert für den Fanclub der 3.c Klasse. Die Zuhörerinnen und Zuhörer waren von den Darbietungen total begeistert. Innige Freundschaften, die in dieser kurzen Zeit zwischen den Kindern geschlossen wurden, führten zu Abschiedstränen. Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler, sowie Eltern sind sich einig, dass dieses Projekt absolut gelungen ist und so gibt es nur einen Kritikpunkt: Die Dauer dieses Schüleraustausches war viel zu kurz.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.