03.09.2014, 13:11 Uhr

Hagelabwehr öffnet ihre Türen

Für Landwirte und vor allem Weinbauern ist sie mittlerweile eine große Unterstützung geworden: Die Hagelabwehr. Vom Flughafen Graz Thalerhof aus starten die Hagelflieger bei Bedarf, um die groben Körner so gut wie möglich in sanfteren Regen zu verwandeln. Wie das genau funktioniert, kann man sich beim Tag der offenen Tür der Hagelabwehr anschauen.

Informiert wird zur Hagelabwehr selbst, zu Wetterbeobachtung, Technik und Flugzeugen. Auch die Hagelpiloten kann man persönlich kennenlernen.

Wann & Wo

5. September, 10 bis 13 Uhr, am Flughafen Graz Thalerhof West (Schachenwaldstraße 53, Graz).
Infos unter www.suedflug.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.