01.12.2016, 12:51 Uhr

„Herzenswärme“ für eine bedürftige Familie in Deutschlandsberg

Die BewohnerInnen mit ihrer Betreuerin Maria Aldrian haben Angelika Opriessnig vom Sozialreferat der Stadtgemeinde das Weihnachtpaket für die Familie überreicht, die es ihr rechtzeitig vor Weihnachten überbringen wird. (Foto: Kleindinst)

Weihnachtspackerl an bedürftige Familien von den Bewohnerinnen und Bewohner des Betreuten Wohnens Ringweg in Deutschlandsberg.

DEUTSCHLANDSBERG. Bewohnerinnen und Bewohner des Betreuten Wohnens Ringweg haben ihm Rahmen ihrer Aktion „Herzenswärme“ ein großes Weihnachtspackerl für eine Familie mit drei Kindern prall befüllt.

In vielen gemeinsamen Stunden wurde im Betreuten Wohnen Ringweg gebastelt, gemalt und gestrickt, um einer Deutschlandsberger Familie vor Weihnachten eine Freude bereiten zu können. Die vielen kleinen selbstgefertigten Geschenke wurden schlussendlich mit Deutschlandsberger Einkaufsgutscheinen im Wert von € 180,-- ergänzt und als großes Weihnachtspackerl verpackt.

Die Gruppe hat nicht zum ersten Mal anderen Menschen Freude bereitet, so wurden unter anderem Kinder eines Städtischen Kindergartens mit selbstgestrickten Hauben beschenkt. „Auch diese Aktion wird sicher nicht die letzte sein“ so Betreuerin Maria Aldrian.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.