30.06.2017, 16:34 Uhr

Landjugend auf Agrartour mit würzigem Geschmack

Auch im Stall herrscht penible Hygiene. (Foto: LJ)

Die Landjugendlichen aus dem Bezirk haben im Rahmen der jüngsten Agrarkreistour den Schulmilchbetrieb Schöninger in Unterbergla besucht.

UNTERBERGLA. Um den Schulmilchbetrieb Schöninger - Milch und Käse kennenzulernen, zog es rund 40 Landjugendliche zu einer Agrarkreistour nach Unterbergla in Groß St. Florian.

Maria und Franz Schöninger bewirtschaften einen Milchviehbetrieb mit Direktvermarktung ab Hof. 17 Schulen, sowie viele Buschenschänke werden regelmäßig mit ihren Köstlichkeiten versorgt. Neben Milch mit verschiedenen Geschmacksrichtungen werden Butter, Joghurt, Topfen und unterschiedliche Käsesorten hergestellt.

Vollmundiger Käse in Verkostung

Nach einer Stallführung kamen die Landjugendmitglieder zum Genuss einer Käseverkostung mit Vorstellung und Verwendung der jeweiligen Produkte. Die Landjugend bedankt sich recht herzlich bei der Familie Schöninger für die informative Führung und Verkostung ihrer Produkte.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.