18.11.2016, 14:00 Uhr

Märchenstunde in der Bücherei Schwanberg

Begeisterung herrschte beim Leseabend in der Schwanberger Bücherei. (Foto: KK)

"Es war einmal..." ein Märchenabend in der öffentlichen Bücherei in Schwanberg

SCHWANBERG. Die öffentliche Bücherei Schwanberg lud vergangene Woche Volkschulkinder der Gemeinde Schwanberg zu einer Märchenstunde in ihre Bibliothek ein. Frau Sabine Schlick-Kummer aus Groß St. Florian, selbst Verfasserin eigener Märchenbücher, erzählte spannende wie auch lustige Märchen aus ihren Werken. Ergänzt wurden die vorgetragenen Erzählungen von der Autorin durch Musikstücke auf ihrer steirischen Harmonika und durch gemeinsame Tänze mit den Kindern.
Kinder wie Erwachsene waren von der Reise ins Reich der Märchen begeistert und freuen sich auf weitere Märchen der steirischen Märchenerzählerin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.