08.11.2016, 13:08 Uhr

"Mit einem Schlag ist alles anders" Benefizlesung zum Thema Schlaganfall

Johannes Maierhofer weiß wovon er spricht, wenn es um das Thema Schlaganfall geht, hier mit seinem Buch "Mit einem Schlag ist alles anders". (Foto: KK)

Am 20. November geben Johannes und Sabine Maierhofer eine Benefizlesung im Pfarrzentrum Wies.

WIES. Einen Schlaganfall zu haben heißt nicht atmen zu können, nicht reden zu können, nicht schlucken zu können, teilweise Lähmungen und Taubheitsgefühl.
All das hat Johannes Maierhofer durchgemacht. Trotz aller Probleme sind ihm aber die positive Lebenseinstellung und der Glaube nie abhandengekommen.

Lesung am 20. November

In einer Benefizlesung am 20. November um 16 Uhr im Pfarrzentrum Wies geben Johannes und Sabine Maierhofer Einblicke und einen Erfahrungsaustausch zum Thema Zuversicht und Lebensfreude und präsentieren das im Leykam erschienene Buch "Mit einem Schlag ist alles anders". Die Initiative dazu hat die katholische Frauenbewegung Ortsgruppe Wies ergriffen.

Möglichkeit zu Buchkauf und Signierung!
Eintritt: freiwillige Spende zu Gunsten des Pfarrzentrums Wis
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.