31.03.2017, 15:46 Uhr

Peter Stelzl und Hendrik E. Sieders stellen ihre Arbeiten aus

Peter Stelzl, Manuela Zoisl (Marketing), Dir. i. R. Gernot Fraydl sen., GF Gernot Fraydl jun. und Hendrik E. Sieders (v. l.) bei der Eröffnung der Gemeinschaftsausstellung.

Naive Malerei, Wisch- und Mischtechniken & Moor

(jf). Das Heilmoorbad Schwanberg bietet heimischen Künstlern immer wieder die Möglichkeit, um sich zu präsentieren. Im kleinen Kreis fand am Dienstag, dem 7. März 2017, die Vernissage zur Gemeinschaftsausstellung von Hendrik E. Sieders aus Leibnitz und Peter Stelzl aus Arnfels statt. Geschäftsführer Gernot Fraydl jun. und Direktor i. R. Gernot Fraydl sen. (er stand in seiner Aktivzeit als Fußballer 27-mal als Torhüter im Österreichischen Nationalteam im Einsatz) freuten sich über die rund 50 Bilder, „die unser Haus beleben.“ Hendrik zeigt Arbeiten in Wischtechnik, Peter Stelzl stellt naive Malerei und Werke in Mischtechnik aus.
Die zum Teil großformatigen Bilder von Hendrik zieren die Wände vom Hotelrezeptionsbereich über den Stiegenaufgang bis in den Therapiebereich im 1. Stock, wo die Werke von Peter Stelzl, der übrigens auch mit seinen Lesungen regelmäßig im Heilmoorbad Schwanberg zu Gast ist, zu sehen sind.
Die Ausstellung kann während der Therapieöffnungszeiten (Montag bis Samstag von 7.15 bis 18 Uhr) bis Mitte Juni besichtigt werden.

Foto: Josef Fürbass
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.