23.11.2016, 11:53 Uhr

„Schule begegnet Wirtschaft“ in der NMS Groß St. Florian

Auch heuer durften sich die vierten Klassen, sowie Direktor Guntram Kehl und sein gesamtes Lehrerteam über ein zahlreiches Publikum bei der Veranstaltung „Schule begegnet Wirtschaft“ im festlich gestalteten Turnsaal der NMS Groß St. Florian freuen. Als Ehrengäste konnten Bgm. Alois Resch, Vzbgm. Werner Reiterer, GK Maria Kögl, Pfarrer Mag. Anton Rindler, OSR Johann Schönegger, der Initiator dieser Veranstaltung, und. Dir. Franz Schönegger von der Raiffeisenbank begrüßt werden.
Voller Elan und mit Charme und Witz präsentierten die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen die Betriebe, bei denen sie zu Gast sein durften und viel Interessantes und Lehrreiches erfahren konnten. Folgende Firmen wurden präsentiert:
• DROSG Transporte (Wettmannstätten)
• Fahrschule Charly (Deutschlandsberg)
• FadilBAU (Groß St. Florian)
• Wieser Holzbau (Groß St. Florian)
• Vollfolierung Markus Leitinger (Groß St. Florian)
Mit viel Aufwand und Engagement der Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen und der unterstützenden Lehrkräfte darf man diesen Abend zu einem ganz besonderen zählen. Größte Anerkennung gebührt allen, die diese Veranstaltung so lebendig und interessant gestalteten. Das Bühnenbild in Form von Firmenlogos bot eine wunderschöne Kulisse. Musikalisch untermalt wurde das Event von der „Act, Create and Sing“-Schwerpunktgruppe sowie von der Schulband.
Ein großes Dankeschön gilt allen Firmen, welche die NMS Groß St. Florian immer wieder großzügig unterstützen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.