06.01.2018, 10:03 Uhr

Sumpfmeise oder Weidenmeise? Beide sind sich zum Verwechseln ähnlich.

Die Meisen zählen zu unseren häufigsten Wintergästen im Garten. Etwas knifflig ist die Unterscheidung der Sumpf- und Weidenmeise, die beide eine schwarze, bis in den Nacken reichende Kappe besitzen. Optisch deutet eine glänzende Kappe auf die Sumpfmeise hin, während die Kappe der Weidenmeise matt-schwarz erscheint. Auch der ebenfalls schwarze Kehlfleck hilft zur Unterscheidung. Er ist bei der Sumpfmeise kleiner als bei der nah verwandten Zwillingsart. Beide Arten bevorzugen feuchte Laub- und Mischwälder.

17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
10 Kommentareausblenden
30.884
Gerhard Singer aus Ottakring | 06.01.2018 | 10:27   Melden
27.437
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 06.01.2018 | 11:06   Melden
2.124
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 06.01.2018 | 12:21   Melden
61.681
Monika Pröll aus Rohrbach | 06.01.2018 | 12:34   Melden
25.912
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 06.01.2018 | 16:50   Melden
32.957
Renate Blatterer aus Favoriten | 06.01.2018 | 16:56   Melden
103.757
Robert Trakl aus Liesing | 06.01.2018 | 17:09   Melden
4.536
Klothilde Schnedl aus Murau | 06.01.2018 | 17:30   Melden
1.449
Gabriele P. aus Schärding | 06.01.2018 | 17:53   Melden
2.124
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 07.01.2018 | 09:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.