28.09.2017, 21:20 Uhr

Tolle Leistung: Großartige Erfolge für die FF Freidorf

Die erfolgreichen Teilnehmer der FF Freidorf am Wasserleitungsbewerb

 Am 1. und 2. September wurde in Unzmarkt auf der Mur der diesjährige Wasserwehrleistungsbewerb abgehalten. Einige Kameraden der FF Freidorf (welcher übrigens auch als Wasserdienststützpunkt eingerichtet ist) stellten sich nach einer langen und intensiven Vorbereitungszeit diesem Bewerb.

Dabei konnten erfreulicherweise ausgezeichnete Leistungen erbracht werden. FM Michael Schmuck erreichte im Bronze-Bewerb den ersten Platz und wurde Landessieger. Ebenfalls den Landessieg konnte LM Daniel Silberschneider in der Wertungsklasse „Zillen-Einer“ erreichen. OFM Katrin Pansy erreichte das Wasserwehrleistungsabzeichen in Silber und OLM Franz Plackner sowie HFM Rene Ortner können sich über das Wasserwehrleistungsabzeichen in Gold freuen. Einen besonderen Dank gilt den Bereichswasserdienstbeauftragten BIdF Josef Mauerhofer und insbesondere LM Daniel Silberschneider für die Vorbereitung und Organisation.
Die Kameradinnen und Kameraden der FF Freidorf gratulieren zu diesen tollen Leistungen und freuen sich über die erfolgreichen Zillenfahrer in  der Wehr.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.