23.10.2017, 09:53 Uhr

Weingartenwanderung in Bad Gams

Prost und Mahlzeit in gemütlicher und romantischer Atmosphäre – das genossen auch die DL-Aktiven, die eine beschauliche Auszeit in der Winzerstube über Bad Gams nur empfehlen können. (Foto: DL Aktiv)

DL Aktiv hat sich diesemal in der Winzerstube der Familie Deutschmann getroffen.

BAD GAMS. An einem ausgeutzten Herbsttag verführten die DL-Aktiven, mit Obfrau Ruth Siegel, zu einer Weinbergwanderung, so auch hinauf zur Winzerstube der Familie Deutschmann.
Winzerin Eva kredenzte feingeschnittene Bio-Hauswürstl mit Eigenbauweinen wie dem süffigem Schilcher, gekeltert aus der nur in der Weststeiermark heimischen Wildbacher Traube oder Weißburgunder, Morillon, Zweigelt – je nach Gusto der internationalen Gästeschar, die fröhlich „wichtige“ Themen weinselig besprechen.
Jetzt, nach der Lese ist der einzige Lärm, der Klapotetz, ein typisch weststeirisches Windrad, dass mit rhythmischem Geklapper die Vögel von den Weingärten fernhalten soll, schon abgebaut – bis zur nächsten Traubenreife wird Stille über den Weingärten einkehren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.