14.06.2018, 13:30 Uhr

Landesgeschäftsführer beim SPÖ-Netzwerktreffen

SPÖ-Landesgeschäftsführer Oliver Wieser (Mitte) war auf Einladung von Bürgermeister Andreas Thürschweller zu Gast in Eibiswald. (Foto: SPÖ)

Oliver Wieser war zu Gast beim zweiten Netzwerktreffen der Deutschlandsberger SPÖ-Mitglieder.

Im Eibiswalder Lerchhaus fand das zweite Netzwerktreffen der SPÖ-Funktionäre und -Mitglieder im Bezirk Deutschlandsberg statt. Prominenter Gast war u.a. der neue SPÖ-Landesgeschäftsführer Oliver Wieser, der von der neuen Initiative der Weststeirer begeistert war. "Unsere Mitglieder müssen für uns brennen und rennen, dann kann die SPÖ wieder begeistern", so Wieser. Heuer gibt es zum ersten Mal seit vielen Jahren bereits ein Plus an steirischen SP-Mitgliedern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.