31.10.2016, 07:47 Uhr

Neuer Landesobmann für die Landjugend

Voller Elan: Der neue Landesvorstand der Landjugend. (Foto: LJ)

Bei den Ergänzungswahlen wurde mit Martin Klug (Ortsgruppe St. Stefan ob Stainz) ein weiterer Deutschlandsberger in den Landesvorstand der Landjugend Steiermark gewählt.

Mit der 67. Generalversammlung der Landjugend Steiermark endete ein intensives Arbeitsjahr der Landjugend Steiermark, der größten steirischen Jugendorganisation. Highlights der Generalversammlung, die am 26. Oktober 2016 im Steiermarkhof über die Bühne ging, waren der kreative Tätigkeitsbericht und die Ergänzungswahlen, bei denen drei neue Gesichter in den Landesvorstand gewählt wurden. Mit Stefan Sonnleitner gibt es auch einen neuen Landesobmann.


Das Motto

„Wahnsinn(s)leben…nach mehr streben?!“ begleitete die Landjugend heuer
Das Arbeitsjahr 2016 der Landjugend Steiermark stand ganz im Zeichen des Arbeitsschwerpunkts „Wahnsinn(s)leben…nach mehr streben?!“. Dieser Schwerpunkt zielt darauf ab, dass die Jugendlichen in der schnelllebigen Zeit den richtigen Umgang mit der Informationsflut erlernen und ihre eigenen Stärken erkennen. Ein weiterer Höhepunkt im vergangenen Landjugendjahr waren der Bundesentscheid Pflügen in Leibnitz. Bei der Generalversammlung ließ die Landjugend die umfassenden Jahresaktivitäten Revue passieren.

Stefan Sonnleitner ist neuer Landesobmann

Drei LandesfunktionärInnen verabschiedeten sich im Rahmen der 67. Generalversammlung in ihre Landjugend-FunktionärInnen-Pension. Johannes Fiedler (LJ Bezirk WZ), Josef Sauseng (LJ Bezirk GU) und Thomas Spannring (LJ Bezirk LI) legten ihre Ämter zurück. Stefan Sonnleitner aus Kapfenberg (LJ Bezirk BM) wurde als Nachfolger von Johannes Fiedler, der sein Amt nach zwei Jahren zurücklegte, als neuer Landesobmann gewählt. Die beiden freigewordenen Positionen der Landesobmannstellvertreter wurden mit Martin Klug aus St. Stefan ob Stainz (LJ Bezirk DL) und David Knapp aus St. Blasen (LJ Bezirk MU) besetzt.

Zum Foto der Landesvorstand 2016/2017:
Vorne kniend (von links nach rechts):
Bettina Resch (VO) – LJ Referentin
Stefan Sonnleitner (BM) – Landesobmann
Marlies Hiebaum (GU) – Landesleiterin
Martin Kappel (DL) – Geschäftsführer

Hinten stehend (von links nach rechts):
David Knapp (LJ Bezirk MU) – Landesobmannstv.
Steffi Gütl (LJ Bezirk FB) – Landesleiterinstv.
Martin Stieglbauer (LJ Bezirk DL) – Landesobmannstv.
Andreas Bischof (LJ Bezirk KF) – Landesagrarreferent
Christine Pichler (LJ Bezirk WZ) – Landesleiterinstv.
Martin Klug (LJ Bezirk DL) – Landesobmannstv.
Nicht am Foto: Marlene Schruf (LJ Bezirk MZ) - Landesleiterinstv.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.