11.09.2014, 15:19 Uhr

SPÖ startet Bürgerbefragung für die neue Stadt Deutschlandsberg

Jetzt initieert auch die neue SPÖ Deutschlandsberg bestehend aus den Ortsteilen Deutschlandsberg, Bad Gams, Kloster, Osterwitz, Freiland und Trahütten eine Bürgerbefragung. 5000 Haushalte haben die Möglichkeit ihre Vorstellungen, Ideen und Wünsche in die Entwicklungsstrategie der neuen Stadt miteinzubringen.

Fabian: "Neue Kommunikationskultur"
„Auch wir in unserer zukünftigen Neuen Stadt wollen alles daran setzen, um durch eine intensive Zusammenarbeit mit der Bevölkerung die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Die Öffnung der Partei, eine neue Kommunikationskultur und Bürger- und Bürgerinnen-Beteiligungen sind uns besonders wichtig“, so Stadtpartei-Chef und Vizebürgermeister Toni Fabian.

Mitte September werden die Umfragebögen per Post an alle Haushalte der neuen Stadt geliefert. Online können sich die Bürger unter www.zukunftgestalten-spoe.at beteiligen.
Die Umfrage läuft noch bis 27. September.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.