offline

Josef Fürbass

3.432
Heimatbezirk ist: Deutschlandsberg
3.432 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 08.03.2014
Beiträge: 554 Schnappschüsse: 59 Kommentare: 87
Folgt: 19 Gefolgt von: 26
1 Bild

„Kapuner Gwölb“ in pink-türkiser Sommerfestlaune

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 30.07.2018 | 584 mal gelesen

Live-Musik in der Fußgängerzone am Eibiswalder Hauptplatz Das „Kapuner Gwölb“ am Eibiswalder Hauptplatz ist zu einer Drehscheibe des regionalen Genusses geworden. „Es sind wieder neue Betriebe hinzu gekommen, die unseren Genussladen und die Geschenkstube beliefern“, freuen sich Monika und Björn Kapun über das erweiterte Angebot. (jf). Am Samstag, dem 4. August 2018, lädt das „Kapuner Gwölb“-Team ab 18 Uhr zum 1....

1 Bild

Ein Herz für die Bienen 1

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 23.07.2018 | 199 mal gelesen

Auf der Kowaldhöhe zwischen Wies und Eibiswald summt es... Reger Flugverkehr am Freitag, dem 20. Juli 2018, unweit der Fußgängerbrücke über die B 76 auf der Kowaldhöhe: Die Marktgemeinde Wies und der Lions Club Deutschlandsberg gaben eine Landebahn für die in ihrem Lebensraum immer mehr eingeschränkten Honigbienen frei! (jf). Helfen vor Ort, rasch und unbürokratisch. Diesem Leitsatz kommt der Lions Club Deutschlandsberg...

60 Bilder

HLF2-Schlüsselübergabe bei der FF Haselbach-Pitschgau

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 12.07.2018 | 105 mal gelesen

Zum 39. Dorffest kam sogar LH-Vize Michael Schickhofer „Wer Gutes tut, soll darüber berichten. Gut Heil!“ Diese Worte, die Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Helmut Lanz gerne am Ende seiner Rede zu sagen pflegt, stehen bei der Berichterstattung über die Einweihung des neuen Hilfsleistungsfahrzeuges (HLF2) der Freiwilligen Feuerwehr Pitschgau-Haselbach am Beginn. Der 8. Juli 2018 geht gewiss als großer Tag in die...

4 Bilder

Jetzt haben wir den Saft...

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 11.07.2018 | 42 mal gelesen

Aichegger Schilcherweinbaubetrieb baut auf das Netzwerk Familie „Nun haben wir den Saft, und das ist gut so!“ Der Weststeirische Traubensaft von Familie Koch vulgo Hartlschneider aus Aichegg wurde bei der Landesprämierung 2018 „versilbert“. Die Freude am Betrieb ist dementsprechend groß. Begeistert ist Heinz Koch darüber, dass es auch kleineren Betrieben immer wieder gelingt, ausgezeichnete Qualitätsprodukte...

2 Bilder

Die Wallfahrt der Veteranen nach Wies

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 06.07.2018 | 58 mal gelesen

Fahrzeugsegnung, Oldtimer-Treffen & Frühschoppen - (jf). Der Sommer ist da, und damit ist auch die Hochsaison für Oldtimer eröffnet. Nahezu jedes Wochenende sind die liebevoll gewarteten und polierten Fahrzeuge von anno dazumal nun auf Achse, um einerseits Ausflüge zu unternehmen, und andererseits den Veranstaltungen der Oldtimer-Vereine einen Besuch abzustatten. Eine gegenseitige Rücksichtnahme im Straßenverkehr ist dabei...

2 Bilder

Die Ölspur Classic Rallye 2018 geht in Startposition

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 04.07.2018 | 122 mal gelesen

57 Teams werden bei der 11. Auflage des beliebten Bewerbs erwartet Die Ölspur Classic Rallye geht weiter. Kurt Kert, der die Veranstaltung aufgebaut und zehn Jahre erfolgreich durchgeführt hat, hat den Namen dem neu gegründeten Verein Ölspur Classic Eibiswald und dem TV Schilcherland Eibiswald-Wies überschrieben. Vom 5. bis 8. Juli geht nun die elfte Ausgabe der Ölspur Classic Rallye in Szene. (jf). „Wir bedanken uns...

6 Bilder

Peter Stelzl hat einen Märchenschatz gehoben

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 29.06.2018 | 56 mal gelesen

56 wieder entdeckte Geschichten zum Lesen und Vorlesen „Es war einmal...“, „Vor langer Zeit...“ oder „Es lebte einst...“, so fangen bekanntlich viele Märchen an, die wir aus Überlieferung kennen. Peter Stelzl hat einen steirischen Märchenschatz wieder entdeckt. Für das gleichnamige und soeben erschienene Buch hat er eine Auswahl der schönsten Geschichten aus den Sammlungen bedeutender Bewahrer zusammengetragen. Manche der...

3 Bilder

Bauernladen Gasselsdorf schließt zum 10-jährigen Jubiläum

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 27.06.2018 | 51 mal gelesen

Abschiedsfeier mit Kunden und Lieferanten am  29. Juni ST. MARTIN IM SULMTAL. Zehn Jahre lang hat Maria Garber den Bauernladen Gasselsdorf geführt. In dieser Dekade wurden zahlreiche Konsumenten zu zufriedenen Stammkunden. Es sind nicht nur bäuerliche Erzeugnisse über den Ladentisch gewandert, auch die Kommunikation gehörte stets mit zur Nahversorgung. Nun geht Garber in Pension. Und damit werden auch die Rollos runter...

5 Bilder

Ein Ort, an dem sich Himmel und Erde berühren...

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 27.06.2018 | 134 mal gelesen

Wolfgangikirche: Buchpräsentation und Kirchweihfest Freunde der Wolfgangikirche haben gleich dreifachen Grund zur Freude: Am Samstag, dem 30. Juni, wird im Rossstall Hollenegg ein Buch über das beliebte Kleinod präsentiert. Die Renovierung ist abgeschlossen, das Sichtbarmachen des Innenraumes erfolgt. Der Abschluss der Projekte wird am Sonntag, dem 8. Juli, beim Kirchweihfest mit Sakramentsprozession gefeiert! (jf)....

4 Bilder

Odysseus im Festsaal Eibiswald

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 27.06.2018 | 29 mal gelesen

Die Geschichte einer langen und abenteuerlichen Reise Im Festsaal Eibiswald gelangt am 28. und 29. Juni das Musical „Odysseus...1000 Inseln – ein Ziel“ von Wulf-Henning Steffen zur Aufführung. Die Akteure sind 15 Mädchen und neun Burschen der Musik-NMS Eibiswald. Unter der Gesamtleitung von Barbara Kleindienst werden für die Volksschule und die Musik-NMS auch zwei Vormittagsvorstellungen gegeben. (jf). „Das Stück ist...

1 Bild

Der sektakuläre Aufstieg zum Gipfel des Genusses

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 22.06.2018 | 308 mal gelesen

Wies: Eine prickelnde Wanderung auf höchstem Niveau! Bei der Flaschengärung erlangt der Sekt seine höchste Qualität. Und von dieser kann man sich am Samstag, dem 23. Juni 2018, bei einer geselligen Wanderung zu den höchsten Punkten zweier Weingüter in Wies überzeugen. Dort wird es übrigens auch noch weitere prickelnde Überraschungen sowie prämierte Weine – vom Gebiets- über den Landes- bis zum Bundessieger – zu verkosten...

11 Bilder

Ein Wanderschuh, der niemals drückt und zwickt...

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 18.06.2018 | 200 mal gelesen

Verein Sobothage setzt Leader-Kleinprojekt mit viel Holz um Schuhgröße 596, die Schnürsenkel aus starkem Tau, Schaumwein als Imprägniermittel. In der Soboth wurde am Freitag, dem 15. Juni 2018, der größte begehbare Wanderschuh der Steiermark präsentiert und getauft! Mit dieser Aktion möchte das idyllische Bergdorf, in dem es sogar noch ein Kaufhaus mit umfassendem Warenangebot gibt, einmal mehr auf seine Rolle als Wanderdorf...

1 Bild

Eine repräsentative Wunschliste für die Gemeindepolitik

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 08.06.2018 | 118 mal gelesen

Die Bevölkerung redet in Eibiswald ein Wort mit Eibiswald macht Zukunft! Und das mit drei Rufzeichen. Bei einer Befragung in der rund 6600 Einwohner zählenden Großgemeinde haben 29 Prozent der wahlberechtigten Bevölkerung gezeigt, dass ihnen die zukünftige Entwicklung von Eibiswald am Herzen liegt. Für Bürgermeister Andreas Thürschweller und den Gemeinderat ein klarer Auftrag zum Handeln. (jf). Die überparteiliche...

1 Bild

Die Themenwege haben nun Paten

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 06.06.2018 | 311 mal gelesen

Zum Bewegen, Genießen und Erholen hat die Region Eibiswald-Wies einiges zu bieten. 21 Themenwege führen die Gäste ans Ziel. Kulturgeschichtliches, Glaubenszeichen, Kulinarik und Wein sind gute Wegbegleiter, denn die Routen präsentieren auch die lokalen Schwerpunkte. Nun haben die attraktiven Themenwege Paten zur Seite gestellt bekommen, um deren Begehbarkeit sicherzustellen. (jf). Vom „bloßfiaßig“ Gehen an der Weißen Sulm...

1 Bild

Produktveredelung, Produktentwicklung und Sensorik in der Fachschule Burgstall

Josef Fürbass
Josef Fürbass | Deutschlandsberg | am 06.06.2018 | 23 mal gelesen

Die Fachschule Burgstall in Wies hat es sich zum Ziel gesetzt, den Bereich „Lebensmittelsensorik“ verstärkt in den Unterricht zu integrieren. Die Erfolge können sich sehen und schmecken lassen. Auf die Produktentwicklung folgt nun die Preiskalkulation. (jf). Bereits seit dem Schuljahr 2017 wird in der 2. Klasse der Fachschule eingehend am Thema „Sensorik“ gearbeitet. Vom Projekt begeistert, beschlossen die Schülerinnen und...