offline

Susanne Veronik

24.633
Heimatbezirk ist: Deutschlandsberg
24.633 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.08.2012
Beiträge: 4.753 Schnappschüsse: 152 Kommentare: 76
Folgt: 24 Gefolgt von: 67
1 Bild

Grundausbildung für die Freiwillige Feuerwehr bestanden

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Jungfeuerwehrfrauen und -männer aus verschiedenen Feuerwehren des Abschnittes „Unteres Stainztal“ haben die Abschlussprüfung zur Grundausbildung 1 bestanden. - UNTERES STAINZTAL. Ob Quereinsteiger oder aus der Feuerwehrjugend, für alle ist die Ausbildung der wichtigste Meilenstein auf dem Weg zum aktiven Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr. Intensive Vorbereitung in der Grundausbildung Die mehrere Wochen lang...

1 Bild

Bezirkstag der Berg- und Naturwacht Deutschlandsberg

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Die Jahreshauptversammlung der Berg- und Naturwacht des Bezirks Deutschlandsberg fand im Gasthof Messner in Soboth statt. Bezirksleiter Martin Povoden hielt Rückschau über das abgelaufene Einsatzjahr 2017. - SOBOTH. Mehr als 80 Berg- und Naturwächter aus dem Bezirk Deutschlandsberg sowie zahlreiche Ehrgäste, darunter Bezirkshauptmann Hemut Theobald Müller, Bezirksjägermeister Hannes Krinner, Polizei-Chefinspektor Karl Sungi,...

1 Bild

Günther Neuwirth in der öffentlichen Bibliothek Stainz

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Lesung mit Krimiautor Günter Neuwirth in der Öffentlichen Bibliothek Stefan ob Stainz über „Zeidlers Gewissen“. - ST: STEFAN OB STAINZ. Die öffentlichen Bibliothek St. Stefan ob Stainz war Schauplatz für eine Lesung mit dem Autor Günter Neuwirth. Das Team der Bücherei freute sich besonders, einen Autor aus der Region präsentieren zu können. In Wien aufgewachsen hat Neuwirth nach dem Studium der Philosophie und Germanistik...

1 Bild

Neues von Wolfgang Pollanz

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

„Einsamkeit hat viele Namen“, so der Titel des neuen Druckwerkes von Wolfgang Pollanz. - WIES. Unter dem Titel „Einsamkeit hat viele Namen“ ist jüngst in der Grazer Edition Keiper ein neues Buch von Wolfgang Pollanz erschienen. Nachdem der steirische Autor in seinem Roman „Hasta la vista, baby“ seine Leser in das Kalifornien der Siebziger Jahre geführt hat, geht es diesmal ganz konkret um das Thema „Älter werden“. Die...

3 Bilder

Der Landesforstberwerb der Landjugend in Deutschlandsberg

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 48 mal gelesen

Beim Holzbautag am Gelände von Liechstenstein Holztreff. in Deutschlandsberg geht der heurige Landesentscheid der Landjugend über die Bühne. Nicht versäumen am 21. April! - DEUTSCHLANDSBERG. Der Forstwirtschaftswettbewerb zählt zu den spektakulärsten Wettbewerben der Landjugend. Seine große Attraktivität verdankt er auch dem großen Teilnahmeinteresse in den letzten Jahren. Über 230 TeilnehmerInnen nahmen 2017 an den...

1 Bild

Leseratten an der Volksschule Deutschlandsberg

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Lehrstellenaktionstag des AMS

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

DEUTSHLANDSBERG. Veranstaltung Lehrstellenaktionstag TOURISMUS Datum Montag, 16. Jänner 2018 Ort AMS Deutschlandsberg, Rathausgasse 5, 8530 Deutschlandsberg Thema Tourismusbetriebe hautnah – Jugendliche knüpfen persönliche Kontakte für eine Lehrstelle Zielgruppe  Jugendliche, die eine Lehrstelle im Bereich Tourismus suchen TeilnehmerInnen 24 Personen (SchülerInnen der FW Deutschlandsberg und EinzelkundInnen des...

1 Bild

Abfalltrennung leicht gemacht

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 96 mal gelesen

Praktische Vorsammelsäcke für den Haushalt gibt es im Gemeindeamt oder beim Abfallwirtschaftsverband Deutschlandsberg. - DEUTSCHLANDSBERG. Abfälle stellen ein enormes Potenzial dar. Durch die richtige Trennung und Wiederverwertung sind sie die Rohstofflieferanten für morgen. Damit unsere Umwelt geschont und die Mülltrennung in privaten Haushalten noch weiter erleichtert wird, bietet der Abfallwirtschaftsverband nun...

2 Bilder

Geburtstagsgratulationen beim ÖKB Preding

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Der ÖKB Preding gratuliert seinen Kameraden Walter Johann und Wolfgang Gutschi jeweils zum 60. Geburtstag. - PREDING. Kamerad Walter Johann vom ÖKB Preding feierte kürzlich seinen 60. Geburtstag. Der Jubilar, Kassier und Schussmeister ist ein sehr aktiver Kamerad, und so wollten die Mitglieder des ÖKB Preding auch die ersten Gratulanten sein. Frühe Gratulanten Bereits um 4.20 Uhr versammelten sich einige Kameraden mit...

1 Bild

Gartenfest im Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 13 mal gelesen

Ein buntes Gartenfest belebte das Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg - DEUTSCHLANDSBERG. Mit viel Sonne, warmen Temperaturen und Christian Gruber, in Begleitung seines Großvaters, starteten die Bewohnerinnen und Bewohner des Volkshilfe Seniorenzentrums Deutschlandsberg beschwingt in den Tag. Das Repertoire reichte von den „Kern-Buam“ bis hin zu „Peter Alexander“. Mitklatschen, Mitsingen und Stampfen alleine reichte...

1 Bild

Per Segway durch das Schilcherland

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 13 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Hohe Geburtstage bei den Stainzer Pensionisten

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 13 mal gelesen

STAINZ. Stainz: Zu ihren Geburtstagen wurden drei langjährige, treue Mitglieder des Pensionistenverbandes, Ortsgruppe Stainz beglückwünscht, nämlich Adolf Flecker 80 Jahre,   Anna Dober 97 Jahre und Maria Kogler 89 Jahre. Die Glückwünsche und kleine Geschenke überbrachten die Vorsitzende Anna Maria Primus und Kassier -Stellvertreter Maria Reinbacher. Den „ Geburtstagskindern“ wurde für die Zukunft Gesundheit und noch viel...

1 Bild

Krötenzaun in Eibiswald gestohlen

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 271 mal gelesen

Ein kurioses Diebsgut wurde jetzt in Eibiswald bekannt: Die Berg- und Naturwacht vermisst 100 Meter Krötenzaun. Es wurde Anzeige erstattet. - EIBISWALD. "Es ist einfach nicht zu fassen, was die Leute alles mitgehen lassen", ist Martin Povoden, Bezirksleiter der Berg- und Naturwacht Deutschlandsberg, erstaunt. Gestohlen wurden ca. 100 Meter eines insgesamt 550 Meter langen und ca 60 cm hohen Krötenzaunes, der parallell zur...

3 Bilder

AUVA Radworkshop an den Volksschulen

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 4 Tagen | 44 mal gelesen

An mehreren Volksschulen im Bezirk Deutschlandsberg stand dieser Tage der AUVA Radworkshop im Mittelpunkt, heute an der Volksschule Wildbach. - WILDBACH. „Wie stelle ich meinen Fahrradhelm richtig ein? Wie bremse ich richtig? Wie überquere ich Hindernisse mit meinem Fahrrad sicher?“ Diese und viele weitere Fragen zum Thema „Fahrradsicherheit“ wurden den Schülerinnen und Schülern beim „AUVA Radworkshop“ beantwortet. Nachdem...

1 Bild

Pensionierungen bei der Raiffeisenbank Deutschlandsberg

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | vor 5 Tagen | 29 mal gelesen

In der Raiffeisenbank Deutschlandsberg treten langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand. - DEUTSCHLANDSBERG. Mit Manfred Salzger und Johann Hauk treten im Frühjahr des laufenden Jahres zwei treue Mitarbeiter der Raiffeisenbank Deutschlandsberg in den wohlverdienten Ruhestand. Manfred Salzger hat am 1. August 1973 seine Lehre zum Bankkaufmann in der damaligen Raiffeisenkasse Deutschlandsberg begonnen. Nach erfolgreichem...