09.09.2014, 15:56 Uhr

Enormer Schaden durch den Maiswurzelbohrer

Die vom Maiswurzelbohrer befallen Bestände sind äußerst instabil. Ein Gewittersturm reicht aus, um die Ernte zu vernichten.

11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentareausblenden
62.278
Caro Guttner aus Spittal | 09.09.2014 | 17:20   Melden
53.161
Sylvia S. aus Favoriten | 09.09.2014 | 18:12   Melden
12.823
Reinhard Thrainer Jr. aus Kufstein | 09.09.2014 | 20:53   Melden
61.622
Monika Pröll aus Rohrbach | 09.09.2014 | 20:55   Melden
33.492
Christine Stocker aus Spittal | 09.09.2014 | 21:13   Melden
10.429
Simone Peinhardt aus Spittal | 10.09.2014 | 00:09   Melden
4.413
Franz Binder aus Weiz | 11.09.2014 | 16:26   Melden
25.811
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 12.09.2014 | 21:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.