04.02.2018, 20:14 Uhr

Bezirksjugendliga Schach Spieltag 1

21 Kinder fanden sich am Freitag, den 2.Feb. im Sorgerhof in Frauental ein, um an der Schach-Bezirksjugendliga teilzunehmen. Nach zwei Runden für ein Quintett mit dem Punktemaximum von 2 Punkten. Zur großen Freunde des Veranstalters fanden sich neben den Schützlingen aus den Schachvereinen Frauental, St. Martin und Schilcherland mit Florian Kirsch auch ein Schachspieler ein, der bisher Schach nur zu Hause gespielt hat. In der ersten Runde reichte es für ihn noch nicht für den Sieg, aber schon in Runde zwei konnte er seinen ersten Sieg verbuchen.
Am 9.2. findet der zweite Spieltag wie im Sorgerhof in Frauental statt.
Info's unter: WWW.SCHACHVEREIN-FRAUENTAL.AT
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
31.325
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 05.02.2018 | 10:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.