22.07.2017, 16:14 Uhr

„FC Sparefroh“ Sieger beim Kleinfeldturnier im Freibad Stainz!

Turniersieger "FC Sparefroh" mit Turnierleiter Daniel Fabian (r.)
Premiere im Freibad! Zum ersten Mal fand auf dem Fußballplatz des Freibades ein Kleinfeldturnier statt. Mit 3 Feldspielern und einem Torhüter ging es um den Premierensieg.

Turnierleiter Daniel Fabian begrüßte alle Teams und im Ligasystem ging es jeder gegen jeden und das mit Hin- und Rückrunde.

Am Ende setzte sich das dem „FC Sparefroh“ durch und gewann somit das Kleinfeldturnier im Freibad Stainz.

Die beiden verbleibenden Plätze am Podium sicherten sich die Teams „S-Kalation“ und „The Wix“. S-Kalation erreichte nur aufgrund des besseren Torverhältnisses den 2. Platz vor „The Wix“.

Bei der abschließenden Siegerehrung überreichte der Turnierleiter allen Mannschaften ihre Urkunden sowie für die 3 Bestplatzierten jeweils einen Gutschein für Essen- und Trinken im Freibad Stainz.

Abschließend bedankte sich der Chef vom Freibad Stainz, David Kovacs, beim Turnierleiter Daniel Fabian für die Organisation und für den reibungslosen Turnierablauf. Weiters ein Dankeschön an den Schiedsrichter, Philipp Haberl, der für faire und verletzungsfreie Spiele sorgte.

Das nächste fußballerische Highlight findet am Samstag, 5. August 2017 statt, wenn es wieder zum Kleinfeld-Jux-Turnier kommt. Anmeldungen werden noch angenommen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.