30.01.2018, 14:52 Uhr

Julia Scheib holt WM-Gold

Eine Woche nach ihrem Weltcup-Debüt holte Julia Scheib Gold bei der Junioren-WM. (Foto: GEPA)

Julia Scheib setzte bei der Junioren-WM in Davos ihren Erfolgslauf im Riesentorlauf fort: Gold für die Frauentalerin!

Die Erfolgsstory von Julia Scheib nach ihrem Comeback geht nicht nur im Weltcup weiter: In Davos (Schweiz) holte die Frauentalerin sensationell Gold bei der alpinen Junioren-WM! Die Weltmeisterschaften starteten heute mit dem Riesentorlauf der Damen. Im ersten Durchgang fuhr Scheib auf Rang drei und brachte sich in eine gute Ausgangslage fürs Finale. Mit nur 38 Hundertstel Rückstand auf die Führende Camille Rast (SUI) konnte Scheib richtig angreifen. Und dass sie schnell auf den Skiern unterwegs sein kann, bewies sie bereits im Weltcup.

Gold nach Ausfall

Exakt eine Woche nach ihrem Weltcup-Debüt setzte sich die 19-Jährige bei der Junioren-WM die Krone auf: Mit der drittschnellsten Zeit im zweiten Durchgang ließ Scheib erst Katharina Liensberger hinter sich, die in wenigen Wochen bei Olympia starten wird und am Ende Silber holte. Die Halbzeitführende Rast war drauf und dran, Scheib vom ersten Platz zu stoßen, hatte aber kurz vorm Ziel einen schweren Fehler und fiel auf Rang 38 zurück. Damit krönte sich Julia Scheib zur Junioren-Weltmeisterin im Riesentorlauf, der bisher größte Erfolg in der noch junge Karriere der Frauentalerin. Und auch die WM in Davos ist noch jung: Morgen steht schon der Slalom an, am Freitag der Super-G. In dieser Disziplin holte Scheib vor zwei Jahren Silber bei den Olympischen Jugendspielen. Nächsten Montag gibt's die Alpine Kombination, zum Abschluss am Donnerstag (8.2.) die Abfahrt der Damen. Eine weitere Medaille ist Scheib in der aktuellen Form durchaus zuzutrauen.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
25.994
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 01.02.2018 | 12:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.