05.06.2017, 15:41 Uhr

Österreichische Meisterschaften im Wasserspringen

Max Weissenberger hat bei den Österreichischen Meisterschaften in der Grazer Auster vom 25.05.2017 bis 28.05.2017 wieder 3 Medaillen eingeheimst. Er eroberte den 2. Platz vom 1m Brett und vom 5m Turm, den 3. Platz vom 3m Brett. Herzliche Gratulation.

Am vergangenen Pfingstwochenende hat in der Auster das Finale vom Alpe-Adria Tournament stattgefunden. Max hat an die guten Leistungen der Österr. Meistersch. angeschlossen und auch 2 Bronze Medaillen errungen.

Am kommenden Wochenende gibt es das nächste große Springen in Graz, die
Int. Diving Meet. Da sind Springer aus 11 Europäischen Länder am Start und Max hat sich mit seinen Leistungen einen Startplatz gesichert. Natürlich heißt es trainieren und wieder trainieren jeden Tag 2 Stunden oder mehr und das ist für einen 12 jährigen sehr viel, da er auch die Schule unter einen Hut bringen muss. Ganz ganz große Leistung.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.