20.12.2017, 13:18 Uhr

Opening im Neighborhood Snowpark nach dem Sturm

Im Neighborhood Snowpark kann wieder den ganzen Winter auf Ski und Snowboard gesprungen werden. (Foto: KK)

Trotz des Sturms auf der Weinebene startete der Neighorborhood Snowpark in seine neue Saison.

Das Unwetter hat auch die Weinebene in Mitleidenschaft gezogen: Erst musste das geplante Opening im Neighborhood Snowpark wegen zu starken Windes abgesagt werden, wenige Tage später zog der Sturm durch die Südweststeiermark und Unterkärnten. Das sieben Meter hohe Einfahrtstor im Neighborhood Snowpark wurde dabei zerstört, das offizielle Opening konnte trotzdem bei besten Bedingungen stattfinden. Bei hervorragender Schneelage nutzten die jungen Freestyler jede freie Minute auf dem Setup, das noch um zwei weitere Elemente und einen großen Kicker erweitert wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.