06.09.2016, 19:55 Uhr

Turnverein Stainz startet in den Herbst

Philipp Rastl, Christa & Hannes Schimpel vom Judo-Trainerteam
Stainz: Neue Mittelschule |

Gratis Schnuppern: Tage der offenen Turnsaaltür in den ersten beiden Schulwochen.

Der Schulbeginn bildet traditionellerweise auch den Auftakt zur Herbstsaison im Turnverein. Mit einem umfassenden Programm bieten Obmann Mag. Gerhard Fließer und seine Mitstreiter für alle Altersschichten ein ansprechendes Bewegungsprogramm. Das spezielle Zuckerl: Die Übungseinheiten in den ersten beiden Schulwochen können – quasi zum Ausprobieren – gratis besucht werden.
Der Kinder- und Jugendbereich ist die Domäne von Astrid, Günther, Iris Fließer und Felix Weinzerl, die am Freitag ab 15.10 Uhr (Turnsaal) abwechselnd für Kids, Kinder und Jugendliche ein angepasstes Fitnessprogramm anbieten. Am Donnerstag sind die Turner und Leichtathleten an der Reihe, ab 17.30 Uhr stellen Gerhard Fließer und Simon Koidl den Ball in den Mittelpunkt ihres Programms. Am Dienstag können sich die Senioren Herren und Damen bei Faustball und Turnen mit Heinz Konrad, Hugo Krois und Maria Leitinger versuchen.
Was bleibt noch offen? Der Mittwochabend (18 Uhr), an dem sich Damen zum 55+-Programm tummeln können und der Samstagnachmittag (16 Uhr) mit Obeid Marwan und seiner Basketballeinheit. Nicht zu vergessen: Judo mit Ilva Leinich, Philipp Rastl, Gregor Senekovic, Christa und Hannes Schimpel für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es am Montag und Freitag ab 17.30 Uhr und Mag. Claudine Mrak wartet mit ihrem Wirbelsäulengymnastikkurs für Erwachsene am Montag und Freitag (Anmeldungen 0650/7707015) ab 19.30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.