09.04.2017, 17:44 Uhr

Alles rund um die Land und Forstwirtschaft : Hausmesse bei Farm & Forst

Auch GF Bernd Kaiser li., sowie Raimund Masser und Richard Krainer als Firmenmitbegründer und Gesellschafter vor einem Steyr Traktor der neuesten Generation!
Das Palm-Wochenende vom 8. bis 9. April stand wiederum im Mittelpunkt der traditionellen Hausmesse von Farm &Forst in Deutschlandsberg. Eine breite Produktpalette von modernsten Maschinen und Geräten für den Land und Forstwirt bis hin zu Gartenpflegegeräten lockte wieder viele Besucher aus Nah und Fern an, um die Neuerung in diesen Bereichen kennen zu lernen.
Auch kulinarisch wurden die Besucher mit Speisen und Getränken bestens verwöhnt.
So standen Forst&Erntetechnik wie Seilwinden, Forstanhänger, Grünland, Säge-Spalt-und Rücketechnik, Profi-Kipper und Mulchtechnik Gebrauchtmaschinen, Forstgeräte bis hin zu Holzhäckselgeräten und Forstschutzbekleidung und Zubehör im Mittelpunkt der Ausstellung. Eine Steyr und Gebraucht-Traktorschau bildete einen zusätzlichen Schwerpunkt der Hausmesse.
Den passenden Rahmen bildeten am Sonntag die Florianer Oldtimerfreunde mit „Urgestein“ Florian Schneebacher, die mit ihren alten, liebevoll gepflegten Traktoren aus längst vergangenen Tagen.

Neuheiten

„Unser Schwerpunkt liegt heuer neben unserem bekannten Repertoire in Neuerungen wie etwa akkubetriebene Rasenmäher, Rasentraktoren, Seppi-Mulchtechnik sowie Grünland-Steinbrechergeräte. Angesichts des schönen Frühjahreswetters danken wir unseren zahlreichen Besuchern und Kunden, die trotz der Arbeit wieder zu uns gekommen sind“ erwähnt GF Bernd Kaiser, der mit Raimund Masser und Richard Krainer die Säulen des Unternehmens bilden.
Auch im kommenden Jahr wird die Hausmesse mit attraktiven Angeboten bei Farm und Forst in Deutschlandsberg allen Interessierten Neuheiten präsentieren.

Text und Foto(s): Josef Strohmeier
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.