29.08.2014, 09:59 Uhr

Neue Leitung bei Jöbstl

V.l.n.r.: Christoph Jöbstl, Michael Sammt, Mag. (FH) Kurt Jürgen Jöbstl. (Foto: KK)
Michael Sammt übernimmt mit 1. September 2014 die Niederlassungsleitung der JöbstlGesellschaft m.b.H. in der Steiermark. In dieser Funktion berichtet er direkt an die Geschäftsführung von Jöbstl und verantwortet den Ausbau und laufenden Betrieb aller Speditions- und Logistik-Aktivitäten an den Standorten Wundschuh und Spielfeld. Als gelernter Spediteur verfügt Michael Sammt (47) über jahrelange Verkaufserfahrung und hohe Fachkompetenz in den Bereichen Landverkehr und Logistik.
„Wir freuen uns sehr, Michael Sammt an Board holen zu können. Mit seinem Know-how im Speditions- und Logistikbereich werden wir die strategische Ausrichtung der Niederlassung nachhaltig ausbauen und neues
Wachstumspotenzial erschließen“, erklärt Christoph Jöbstl, Geschäftsführer von Jöbstl.
„Wir haben klare Ziele für die kommenden Jahre. In meiner nunmehrigen Funktion als Niederlassungsleiter möchte ich den eingeschlagenen Weg mit einem bewährten Team weiter verfolgen, aber auch neue Ansätze einbringen. Dabei soll insbesondere der Ausbau der Vertriebs-, Marketing- und Serviceaktivitäten forciert werden“, betont Michael Sammt.
Sammt übernimmt damit die Agenden des bisherigen Speditionsleiters Josef Luttenberger (61), der mit Jahresende in den wohlverdienten Ruhestand geht. „Wir sind Josef Luttenberger zu großem Dank für seine hervorragenden Leistungen und sein großes persönliches Engagement verpflichtet. Während seiner 37-jährigen Tätigkeit für die Firma Jöbstl hat er einen großartigen Beitrag für den nationalen und internationalen Auf- und Ausbau unseres Unternehmens geleistet und die Entwicklung bis heute maßgeblich mitgestaltet“, so Christoph Jöbstl.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.