12.10.2014, 12:34 Uhr

Toyota Hecher lud zum Herbstfest mit Kastanien und Sturm

Sankt Stefan ob Stainz: Toyota Herbstfest |

Autoschau und Wintercheck

Zum bereits traditionellen Kastanien&Sturm Herbstfest lud Toyota Hecher und die Gäste aus nah und fern nahmen diese Einladung gerne an. Zumal bestand ja auch die Möglichketi während des Genusses der Steirischen Edelkastanien, Weißbrot und Schilchersturm auch gleich den Wintercheck durchführen zu lassen. Abgesehen wurde man von den beiden “Hansen” - Senior und Junior Hecher- auch über die “high light” und neuesten Modelle informiert. So meinten beide: “ Bei der Präsentation des neuen YARIS stellten die Experten fest, daß dieser mit seinen unverwechselbaren Design-Elementen ausgestattete Kleinwagen Langlebigkeit, Dynamik und optimales Preis-Leistungsverhältniskombiniert. Und der neue AYGO beweist, dass auch ein gutes Auto immer wieder verbessert werden kann.
Und da passte August Haiden mit seinem Toyota Corolla, Bj 1987, Kennzeichen „Star7“ – mit dem Toyota Hecher kein großes Geschäft macht- fast nicht dazu, denn dieser Wagen hat bereits sage und schreibe 835.000 km (!) mit dem ersten Motor und ohne Reparatur auf dem Buckel. Der Besitzer erklärt, dass sein Wagen „besser gehe, als er selbst“.
Toyota Fahrer, wie z. B. Bgm Andreas Klement, Gundersdorf oder GR Peter Kainz , St. Stefan bestätigen ihr Vertrauen in die Toyota-Marke
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.