12.10.2017, 06:47 Uhr

Wenn die Biene einmal verschwindet...

2
...hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Biene mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“ (Albert Einstein)
2 13
3
4
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentareausblenden
1.743
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 12.10.2017 | 07:29   Melden
1.566
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 12.10.2017 | 08:01   Melden
27.536
Gerhard Singer aus Ottakring | 12.10.2017 | 09:41   Melden
100.147
Heinrich Moser aus Ottakring | 12.10.2017 | 13:22   Melden
20.684
Petra Maldet aus Neunkirchen | 12.10.2017 | 19:32   Melden
1.566
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 12.10.2017 | 20:10   Melden
24.388
Hannelore Zibar aus Landstraße | 14.10.2017 | 18:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.