TheARTresk "versteckte Kamera"Schauspielunterricht für 6- bis 18 jährige

Ab dem 3. Oktober öffnet der Kindertheaterverein TheARTresk in der Pfarre Unterheiligenstadt schauspielbegeisterten Kindern und Jugendlichen wieder seine Pforten.

Das Projekt des Schuljahres 2016/17 lautet "versteckte Kamera" und spricht ganz besonders die Kreativität, aber auch die Spontanität unserer Stars von morgen an. Unter professioneller Leitung lernen die Kinder im kommenden Kurs die Entstehung des Films-von der Idee bis zur Präsentation auf der Kinoleinwand- hautnah und aktiv kennen.
TheARTresk freut sich auf zahlreiche bekannte, aber auch auf neue Talente. Schnuppern ist jederzeit möglich.

Anmeldung ist jederzeit über TheARTresk möglich. Die Zeit des Kurses ist abhängig von der Gruppeneinteilung ( abhängig vom Alter). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage

Wann: 26.06.2017 16:00:00 Wo: Pfarre Unterheiligenstadt, Heiligenstädter Str. 101, 1190 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Michael Operschall aus Döbling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.