Anthony Jacobson
Döblinger auf Tournee mit Elvis’ Band

Anthony Jacobson ist ein Multitalent. Fünf Jahre begleitete er für sein Buch die TCB Band.
  • Anthony Jacobson ist ein Multitalent. Fünf Jahre begleitete er für sein Buch die TCB Band.
  • Foto: Leni Kment
  • hochgeladen von Morgana Othman

Regisseur, Musiker, Schauspieler, Filmproduzent, Buchautor: Das alles ist
Anthony Jacobson.

DÖBLING.  Anthony Jacobson begleitete Elvis Presleys Band "Taking Care of Business" (TCB Band) für die Dokumentation "Caretakers of Business Documentary". Die TCB Band ist eine Gruppe von Studiomusikern, die von 1969 bis 1977 Elvis Presleys Liveband bildete.

Jacobson sprach mit jedem der Musiker. Aber erst, wenn er die Band in ihrem Studio in Nashville besucht hat, ist die Dokumentation beendet. Hier sucht er Unterstützung durch Crowdfunding: www.gofundme.com.

Fünf Jahre lang war Jacobson mit der Band unterwegs. Daraus entstand neben der Dokumentation auch die Idee zum Buch "The original Band of Elvis". Aus zwölf Stunden Videomaterial suchte Anthony Jacobson gute Ausschnitte heraus und machte davon Screenshots. So sieht man einige berühmte Fotos aus mehreren, unterschiedlichen Perspektiven. "Das ist etwas Besonderes", so Jacobson über seinen Bildband.

Facettenreiche Karriere

Zu seiner Leidenschaft kam er auf Umwegen. Zuerst versuchte sich Jacobson im Jus-Studium. Das war ihm jedoch zu langweilig, deshalb brach er das Studium ab und begann mit Theaterwissenschaften. Dieses Studium absolvierte er erfolgreich. Danach ging er nach Los Angeles und belegte Schauspielkurse. Seit fünf Jahren gibt es seine Filmproduktion "Perdurabo Film" mit Sitz in Döbling. Passend dazu lautet sein Künstlername "Pater Perdurabo". Dabei führt er selbst Regie, filmt, schneidet und bearbeitet den Ton.

Erfolgreich mit Rammelhof

Er ist in vieler Hinsicht ein Talent. "Das einzige, was ich nicht kann, ist Malen", lacht Jacobson. Er ist Mitglied einer Band mit dem Namen "Rammelhof". Dort kümmert er sich um die Bühnenshows, Musik-Videos, Social Media und das Merchandising. Die Band findet kein Label, da sie "zu arg" ist. Der Song "Wladimir Put Put Putin" ist ein satirischer Angriff auf das russische Staatsoberhaupt Wladimir Putin und seine Ukrainepolitik. Daraufhin wurde Rammelhofs YouTube-Account gesperrt und sie erhielten Morddrohungen. Trotzdem gewann die Band 2015 beim Radio FM4 Protest Song Contest. "Ich habe alles erreicht, was man erreichen will", erwähnt er stolz.

Jacobson erzählt von ein paar Fans in verschiedenen Altersgruppen, die jedes Konzert der Band besuchen und sogar das Bandlogo tätowiert haben. Diese Art von Unterstützern empfindet er als "völlig nötig, motivierend und aufbauend".

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 4

Veranstaltungstipps für Wien
Was geht APP in Wien?

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen