Grinzinger Urbanifest 2014 - Rückblick

Prof. Dr. Gernot Winischhofer und Studenten (Foto: Leo Klinke)
14Bilder
  • Prof. Dr. Gernot Winischhofer und Studenten (Foto: Leo Klinke)
  • hochgeladen von Leo Klinke

Am 23.05.2014 feierte die Grinzinger Pfarrgemeinde die Lange Nacht der Kirchen. DI Hannes Peintinger stellte die Aktion „Zeichen setzen für eine gerechte Welt“ vor. Danach gab die „Grinzinger Jugendband“ Ihr Bestes. Ein Nachtgebet bildete den feierlichen Abschluss dieses gelungenen Abends. Trotz widrigster Umstände fand der Fotorundgang Reisenberg mit Leo Klinke am 24.05.2014 statt. Der Autor dieser Zeilen und seine Freundin gerieten in ein starkes Hagelunwetter. Die Heilige Messe am 25.05.2014 beim Heurigen „Zum Martinsepp“ war gut besucht. Die Diamantene Hochzeit des Ehepaares Lammerhuber wurde gefeiert. Die Messe wurde begleitet vom Bläserensemble „Don Bosco“. Danach fand beim Heurigen „Zum alten Bachhengl“ ein klassisches Violinkonzert mit Studenten von Prof. Dr. Gernot Winischhofer, Professor an der Konservatorium Universität Wien, statt. Nur wenige Kunstinteressierte fanden den Weg zu dieser Veranstaltung. Der Autor dieser Zeilen findet dies sehr bedauerlich, zumal ein wahrer Ohren- und Augenschmaus geboten wurde.

Kontakt
Kultur und Natur Grinzing
Grinzinger Straße 19
A-1190 Wien
Web: www.grinzing.or.at
E-Mail: kultur-natur@grinzing.or.at

Wo: Grinzing, Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Leo Klinke aus Penzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.